Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

AUSGEBUCHT – Online-Seminar: „Wie geht es weiter mit den Ü20 Anlagen?“

17. Dezember 2020 um 19:00 bis ca. 20:30

das Online-Seminar ist ausgebucht! Eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Aussichten und Möglichkeiten von PV Anlagen nach Ende der Einspeisevergütung.

Das Landratsamt Amberg-Sulzbach und das Zentrum für erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit e.V. (ZEN) in Ensdorf bietet ein Online Seminar zum Thema: „Wie es weiter mit PV Anlagen nach Ender der Förderung“.

In dem Seminar von Dipl.-Ing. Dürschner, Sachverständiger für PV-Anlagen, werden die Möglichkeiten von PV Anlagen erörtert, die in den nächsten Jahren den 20jährigen Förderzeitraum ausgeschöpft haben. Diese sogenannten Ü20 Anlagen liefern noch immer nachhaltigen Solarstrom. Welche technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Möglichkeiten es für den Weiterbetrieb gibt, wird der Referent genauer erörtern.  Anschauliche und praxisnahe Folienbilder verdeutlichen die fundierten Aussagen des Referenten. Zudem können die Teilnehmer online Fragen an den Experten stellen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Eine Anmeldung an das ZEN Ensdorf per Mail unter zen@zen-ensdorf.de bis zum 16.12.20 ist notwendig. Die Teilnehmer bekommen dann einen Login-Link, mit dem sie Zugang zum Online-Seminar erhalten. Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist aus technischen Gründen auf 100 begrenzt.

Quelle: www.zen-ensdorf.de

Details

Datum:
17. Dezember 2020
Zeit:
19:00 bis ca. 20:30
Veranstaltungskategorie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.