Nachhaltiges Bauen in der Praxis: das Sonnenhaus Starnberg

Ökologisch, wohngesund und energieeffizient – nachhaltig gebaute Gebäude sind für viele Bauherren

Mein EigenHeim

Mein EigenHeim

die Häuser der Zukunft. Doch wie lässt sich nachhaltiges und ökologisches Bauen in der Praxis umsetzen?

[…]

Das Wohnhaus hat Bernd Kerscher geplant. Er ist Architekt aus Freising, Vorstandsmitglied beim Sonnenhaus Institut und im Solarverband Bayern e.V.

[…]

Die Sonne als Energiequelle

Beim Einfamilienhaus von Katharina K. wird größtenteils Sonnenenergie zur Energieerzeugung genutzt. Dafür sorgt eine große Photovoltaikanlage in Kombination mit einer solarstromgeregelten Wärmepumpe, die umweltfreundlich Wärme und Strom erzeugen.

[…]

Damit der Solarstrom auch zeitversetzt genutzt werden kann, kommt ein ökologischer 10 kW-GreenRock-Salzwasserbatteriespeicher zum Einsatz (Bluesky Energy, aus Österreich). Diese Batterie kommt ohne seltene Erden oder giftige Elemente aus und kann sich auch nicht unkontrolliert selbst entzünden, wie dies beispielsweise bei Litium-Ionen-Batterien möglich ist. Sie passt zum nachhaltigen Grundkonzept des Hauses und ist in etwa preisgleich.

[…]

Quelle und ganzer Artikel: www.mein-eigenheim.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.