«DIE ENERGIEWENDE MUSS VERTEIDIGT WERDEN»

DIE ENERGIEÖKONOMIN CLAUDIA KEMFERT IM GESPRÄCH DIE BUNDESTAGSWAHL IM HERBST ENTSCHEIDET DARÜBER, WIE ERNST WIR DIE ENERGIEWENDE NEHMEN. EIN INTERVIEW VON BENJAMIN VON BRACKEL. Die alte Energiewelt und ihre Mittelsmänner in der Politik blasen zum Angriff auf die Energiewende und versuchen, diese – auch mithilfe von Fake News – abzuwürgen oder gar in eine Energiewende der Großkonzerne umzuwandeln. Damit droht das einstige Bürgerprojekt seinen ursprünglichen Charakter zu verlieren. So sieht es […]

Lesen Sie mehr.....

2016 weltweit wärmstes Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen

09.08.2017 von Thomas Bernhard SFV-Infostelle Koblenz „.. seit dem neunzehnten Jahrhundert wird das Wetter regelmäßig aufgezeichnet. Kein Jahr war seitdem weltweit wärmer als 2016. Damit liegen die bisherigen Rekordjahre 2014 und 2015 auf den Plätzen zwei und drei. Mit dem Temperaturrekord gingen in fast allen Teilen der Erde Wetterextreme einher. In einem aktuellen Hintergrundpapier informiert das Umweltbundesamt (UBA) über die globalen Temperatur- und Niederschlagsbilanzen im Zeitraum 2010 bis 2016.“ Das Papier […]

Lesen Sie mehr.....

30 Meter unter dem See

Die einen aalen sich am Ufer des fränkischen Brombachsees in der Sonne, die anderen arbeiten unten im Staudamm – ein Arbeitsplatz, der auch ein bisschen unheimlich sein kann. … Wenn Alexander Bähr in die Tiefe steigt, muss er sich auch im Sommer eine Jacke anziehen. Sogar bei 30 Grad Außentemperatur ist es im Damm des großen Brombachsees in Mittelfranken frische zehn Grad kühl und an einigen Stellen ein wenig neblig. […]

Lesen Sie mehr.....

Cockpitvergleich Tesla Model 3 versus 3er BMW

Die Gegenüberstellung der Innenausstattung, oder vielmehr des Fahrzeugcockpits von Teslas neuem Model 3 und dem 3er BMW lässt erst erkennen, wie fortschrittlich und aufgeräumt Teslas Interieur aussieht. Und vor allem wie sehr es für die Zukunft spricht. … Wir werden wohl sehr bald auf solche Cockpits mit ebensolcher Faszination starren, wie wir das heute im Museum vor alten Dampfreglern, Ventilen und Hebelstangen aus der industriellen Revolution stehend machen. Quelle, Bilder […]

Lesen Sie mehr.....

Bürgerinitiativen Donau-Lech besuchen das energieautarke Dorf Feldheim in Brandenburg

… Herzlichst wurden Alle von den Brandenburgern empfangen. Das knapp 200 Einwohner große Dörfchen ist etwas ganz Besonderes, denn es ist unabhängig von Kohle, Atomkraft und Co. Es erzeugt und verbraucht seinen Strom selbst-und das schon seit vielen Jahren. Immer wieder müssen sich die Bürgerinitiativen aus Politik und Wirtschaft anhören, dass es ohne fossile Energien und Megastromtrassen nicht funktioniert und dass das Speichern von Strom zu teuer wäre. Dass diese […]

Lesen Sie mehr.....