Elektroautos: Nachfrage hält sich sehr in Grenzen

Nur 84 sind derzeit in Weißenburg-Gunzenhausen angemeldet — Flaches Land wäre für die Stromer eigentlich prädestiniert. 25.10.2017 von Marianne Natalis Altmühl-Bote GUNZENHAUSEN – Abgasskandale, Feinstaubbelastung, Verkehrslärm — es gibt derzeit viele Gründe, über die Zukunft der eigenen Mobilität nachzudenken. Nicht wenige Menschen, die gerne umweltverträglicher von A nach B fahren möchten, landen da gedanklich früher oder später beim Elektroauto. Doch wie ist es eigentlich um die E-Mobilität in der Region bestellt? Wo […]

Lesen Sie mehr.....

Stadt, Land, Netz: Franken baut an der Stromvermarktung der Zukunft

Regionale Kooperation sorgt für Ausgleich von Sonne, Wind und Biogas  Im Gegensatz zu Kohle, Erdgas und Erdöl stehen Erneuerbare Energien praktisch überall zur Verfügung. Werden regionale Potenziale klug kombiniert, ist eine Vollversorgung mit Erneuerbaren Energien möglich. Damit entfallen lange Transportwege. Noch muss Franken häufig Strom aus großen Entfernungen importieren, während die Region zu anderen Zeiten Überschüsse exportiert. Dabei könnten bei einem besseren regionalen Ausgleich Sonne, Wind und Biogas die Netze […]

Lesen Sie mehr.....

Der Wind hat sich gedreht

17.10.17  Der Sturm hat sich gelegt – der Sturm der Entrüstung über die Errichtung der bisher einzigen Großwindanlage im Landkreis Ebersberg. Eine erste Bilanz. Von Michael Seeholzer Hamberg/Bruck –  Gelegt hat sich auch der Ärger der Betreiber über die juristischen Steine, die ihnen in den Weg gelegt wurden. Die Einen sind erleichtert darüber, dass ihr schlimmsten Befürchtungen nicht eingetreten sind – abgesehen vielleicht von der optischen Beeinträchtigung. Für die Anderen sind […]

Lesen Sie mehr.....

Rückblick: Tag des offenen Windrads in Riedheim

Am 22. September 2017 fand bei strahlendem Sonnenschein und absoluter Windstille der Tag des offenen Windrads in Riedheim-Nähe Holzheim statt. Bei Blasmusik, Infoständen und Infotafeln konnte sich Jedermann über den Windenergiepark Riedheim informieren. Seit ca. 1 Jahr können die drei Windräder 21 Millionen Kilowattstunden pro Jahr erzeugen. Damit läßt sich der Stromverbrauch von ca. 6000 Dreipersonenhaushalten vollständig decken. Die Gemeinde Holzheim leistet damit einen wesentlichen Beitrag für eine umweltfreundliche und […]

Lesen Sie mehr.....